Karibu Sauna

Ein besonderes optisches Highlight liefert die Firma Karibu mit ihrer in Fassform gebauten Sauna: das Raumwunder bietet durch die beiden integrierten Bänke genügend Platz zum Entspannen und Loslassen. Daneben sind die bequemen Liegeflächen aus Erle-Massivholz, welches durch seine beruhigende Wirkung zudem für das passende Raumklima in der Sauna sorgt. Erlenholz ist außerdem besonders resistent gegen Fäulnis und hält permanenter Wassereinwirkung jahrelang stand ohne optisch an seiner Schönheit zu verlieren. Gerade die Faserung und die Farbe des Erlenholzes machen die Fasssauna zu einem Hingucker in naturbelassener Optik und schaffen eine gemütliche Atmosphäre für den entspannenden Saunagang. Die bronzierte Ganzglastür sowie die beiden Fenster veredeln die Front der Fasssauna.

2 Außensitze laden zum Abkühlen und Verweilen im Freien ein und runden die Gesamtansicht der Sauna passend ab. Im Innenraum schaffen es breite Fundamentbalken die optische Größe des Raumes zu weiten und bringen einen rustikalen Touch in die Sauna. Vier Spannreifen an den Außenwänden dienen zur Stabilisierung und geben der Sauna gleichzeitig den letzten edlen Schliff. Der eingebaute Ofen ist kinderleicht in der Handhabung und garantiert einen bequemen Sauna-Aufenthalt ohne großen zeitlichen Aufwand oder umfangreiche Vorbereitungen. Wer also neben Funktion auf eine edle und zugleich naturbelassene Optik Wert legt, liegt mit einer Fassauna von Karibu goldrichtig. Im eigenen Garten wird dieses ovale Konstrukt definitiv zum Hingucker und wird auch Gäste beim Saunagang vom besonders individuellen Innenraum begeistern. Die Fasssauna von Karibu ist nicht nur zum Seele-Baumeln-Lassen sondern sicherlich auch fürs Auge etwas ganz Besonderes.

Und hier geht es zur Übersichtsseite des Gartensauna Test.