Square XXL

Inspiriert durch die ideale Form des Würfels bietet ein Square XXL-Saunahaus alles, was Luxus für die Sinne ausmacht: in der Wahl der Materialien, in der technischen Ausstattung und im Prestigewert. Planungen reichen von 20 m² bis 99 m² und erfüllen somit individuelle Wünsche der Kunden hinsichtlich Größe und Aufteilung im Innenbereich. Ein Square XXL-Saunahaus erfüllt mit hochwertigen Materialien und edlen Hölzern höchste Ansprüche. Der Hersteller überrascht mit Detaillösungen: neben dem eigentlichem Saunaraum mit Vorraum können zusätzlich Nassbereiche und sanitäre Anlagen oder auch ein Whirlpool und Fitnessgeräte eingeplant werden. Individueller geht’s kaum noch!

Zudem öffnen großzügige Schiebe- oder Falttüren das Wellnesshaus zum Garten und sorgen für einen lichtdurchfluteten Innenbereich. Ob dieses Saunahaus nun für den privaten Gebrauch oder gar für gewerbliche Zwecke verwendet wird, spielt keine Rolle – den Kundenwünschen sind schier keine Grenzen gesetzt. Und dabei steht eins fest: in Sachen Luxus bietet dieser Hersteller alles was das Herz begehrt! Angefangen bei edlen Hölzern für die Sitz- und Liegeflächen, über ausgefallenes Außendesign bis hin zu Spitzentechnologie für den Innenbereich. Von naturbelassener Optik bis hin zu moderner Architektur gibt es im Square XXL-Saunahaus nichts was es nicht gibt. Und das alles mit Gediegenheit und Ambiente, die ihresgleichen sucht. Für alle Individualisten und Luxusliebhaber ist ein solches Saunahaus ein Must-have im eigenen Garten.

Karibu Sauna

Ein besonderes optisches Highlight liefert die Firma Karibu mit ihrer in Fassform gebauten Sauna: das Raumwunder bietet durch die beiden integrierten Bänke genügend Platz zum Entspannen und Loslassen. Daneben sind die bequemen Liegeflächen aus Erle-Massivholz, welches durch seine beruhigende Wirkung zudem für das passende Raumklima in der Sauna sorgt. Erlenholz ist außerdem besonders resistent gegen Fäulnis und hält permanenter Wassereinwirkung jahrelang stand ohne optisch an seiner Schönheit zu verlieren. Gerade die Faserung und die Farbe des Erlenholzes machen die Fasssauna zu einem Hingucker in naturbelassener Optik und schaffen eine gemütliche Atmosphäre für den entspannenden Saunagang. Die bronzierte Ganzglastür sowie die beiden Fenster veredeln die Front der Fasssauna.

2 Außensitze laden zum Abkühlen und Verweilen im Freien ein und runden die Gesamtansicht der Sauna passend ab. Im Innenraum schaffen es breite Fundamentbalken die optische Größe des Raumes zu weiten und bringen einen rustikalen Touch in die Sauna. Vier Spannreifen an den Außenwänden dienen zur Stabilisierung und geben der Sauna gleichzeitig den letzten edlen Schliff. Der eingebaute Ofen ist kinderleicht in der Handhabung und garantiert einen bequemen Sauna-Aufenthalt ohne großen zeitlichen Aufwand oder umfangreiche Vorbereitungen. Wer also neben Funktion auf eine edle und zugleich naturbelassene Optik Wert legt, liegt mit einer Fassauna von Karibu goldrichtig. Im eigenen Garten wird dieses ovale Konstrukt definitiv zum Hingucker und wird auch Gäste beim Saunagang vom besonders individuellen Innenraum begeistern. Die Fasssauna von Karibu ist nicht nur zum Seele-Baumeln-Lassen sondern sicherlich auch fürs Auge etwas ganz Besonderes.

Und hier geht es zur Übersichtsseite des Gartensauna Test.

Stavanger Sauna

Mit einer Grundfläche von über 30 Quadratmetern und einem Preis von 30.000 Euro erwirbt man mit der Gartensauna Stavanger wesentlich mehr als eine Sauna. Integriertes Badezimmer, Platz für eine Kochgelegenheit und großzügiger Ruheraum plus Terrasse versprechen jede Menge Platz und Möglichkeiten für Saunafreunde und Gäste. DAs Saunahäuschen Stavanger ist bereits ein Ferienhäuschen auf hohem Niveau und das rechtfertigt vermutlich auch den Preis – es einfach in den Garten zu stellen wäre wohl schade. Wie auf den Produktbildern zu erkennen, sieht das Häuschen am besten aus, wenn es in freier Natur an einem einsamen See aufgestellt wird. Wer die Möglichkeit dazu hat, darf sich einen Glückspilz nennen.

 

Und hier geht es zur Überblicksseite Gartensauna Test.

Gartensauna Calor

CalorOb es noch gemütlicher geht, sei dahin gestellt. Die Outdoorsauna Calor mit Holzofen und einem großzügigen Vorraum lässt sich mit etwas Stil perfekt gestalten, sodass sie entweder zum Saunaparadies für Freunde und Saunabekannte wird oder zum idealen Rückzugsort zum Träumen, Ideen finden oder ausspannen. Diese Gartensauna ist knapp über vier Quadratmeter groß, der Vorraum knapp über zehn Quadratmeter. Hier lässt es sich schon leben, egal, ob man den Vorraum als Ruheraum, Mini-Bibliothek oder Bar gestaltet. Sogar die Einrichtung als Gästehaus ist möglich – mit eigener Sauna für den Gast, versteht sich.

Die Saunasitzbänke dieser Gartensauna sind aus Espenholz, dem klassischen Saunaholz, das aufgrund seiner geringen Wärmeleitfähigkeit bevorzugt in Saunas erbaut wird. In der Sauna sind drei Bänke verbaut, zwei davon mit zwei Metern Länge, eine mit knapp eineinhalb Metern Länge. Das bietet schon Platz für den privaten Saunaclub oder den gmütlichen Saunaabend für die ganze Familie.

Mit Holzofen kommt diese Sauna auf 5.500 Euro – die gute Nachricht: es ist auch Ratenzahlung möglich! Mit 231 Euro pro Monat lässt sich der Traum von der eigenen Saunahütte also bequem verwirklichen. Auf der Website des Anbieters finden sich übrigens eine große Anzahl an Kundenbildern, die zeigen, wie man die eigene Gartensauna optimal einrichten und gestalten kann, das Schmökern lohnt sich auf jeden Fall. Luxus mit Gemütlichkeit vereint – so funktioniert das also.

 

Weitere Tipps zur Gartensauna gibt es auf der Startseite!

Saunahaus Pekka

Um knapp 8.000 Euro kann sich der Gartenbesitzer mit einer Luxusvariante an Saunahäuschen verwöhnen. Ddas Saunahaus Pekka besteht aus Sauna, Dusche, Ruheraum und einer kleinen Terrasse zum Ausklingen lassen des gemütlichen Saunaganges. Mit einer Grundfläche von knapp 24 Quadratmetern ist dieses Saunahaus nicht unbedingt klein, dafür beinhaltet es aber alles, was man für den Saunagang benötigt. Eine 4 Quadratmeter große Sauna, ein ebenso großes Badezimmer und ein 10 Quadratmeter großer Ruheraum bieten Platz genug für Saunagang und Ruhe, auch wenn es draußen regnet. Wenn das Wetter trocken ist, kann man auch auf der kleinen Terrasse entspannen, diese ist überdacht und bietet bequem Platz für zwei Liegestühle.

Dieses Saunahäuschen zählt zu den hochpreisigen Produkten und benötigt einigen Platz, dafür kann es aber getrost auch als Gästehäuschen genutzt werden.

 

Und mehr zum Thema Gartensauna Test gibt es auf Home.